[Home]
[Blechhammer]
[Sportverein]
[Steinachtallauf]
[Tischtennis]
[Senioren-Gymnastikgruppe]
[Die Hupfdohlen]
[Galerie]
[Links]
[Impressum]

 

 

Website SV Blechhammer

Tischtennis: 30. Mini-Meisterschaften, Südthüringer Bezirksentscheid

Großbreitenbach. Beim Südthüringer Bezirksentscheid der Tischtennis-Mini-Meisterschaften starteten 16 Mädchen und 36 Jungen aus 21 Vereinen und Orten Südthüringens in drei Altersklassen insgesamt.

von Jürgen Eckstein

Dabei richtete schon traditionsgemäß wie in den vergangenen Jahren der TTC Großbreitenbach diesen Bezirksentscheid für die jüngsten Tischtennisspielerinnen und –spieler aus.

Nachdem Lea-Antonia Koch im Vorjahr für den SV Blechhammer einen Titel einheimste, holte Lisa Reisenweiber in der AK 11/12 diesem Jahr den nächsten Südthüringer Titel nach Blechhammer. Sie setzte sich gegen Annemarie Mohr und Linn Krannich (beide Großbreitenbach) durch. In der jüngsten Alterklasse bis 8 Jahre standen Antonia Grambs und Lea Marie Eichhorn im Semifinale. Während Antonia Grambs verlor, erreichte Lea Marie Eichhorn das Endspiel. Hier unterlag sie in drei Sätzen gegen Lena Ellrich aus Arnstadt.

Bei den 8-jährigen Jungen stand Marlon Sperschneider (SV Blechhammer) nach einem Sieg über Bastian Förtsch (Lok Sonneberg) im Endspiel. Dort verlor er gegen Jonas Helbig (Schwarza), nachdem er in der Vorrunde noch gewonnen hatte.

Ein hervorragendes Turnier spielte auch der Köppelsdorfer Hannes Heublein, der erst im Halbfinale in der AK 11/12 an Anakin Hinz (Themar) scheiterte und damit die Bronzemedaille überreicht bekam.

Die jeweils besten vier Spielerinnen und Spieler der einzelnen Altersklassen werden am 5. Mai in Weida mit den besten Aktiven der Spielbezirke aus Nord- und Ostthüringen ihre Kräfte messen.

Die Ergebnisse, Mädchen, bis 8 Jahre, Halbfinale: Lena Ellrich (Motor Arnstadt) – Antonia Grambs (SV Blechhamer) 3:0, Johanna Manger (SG Motor Arnstadt) - Lea Marie Eichhorn (SV Blechammer) 0:3, Finale: L. Ellrich – L. M. Eichhorn 3:0 (6,4,5), Jungen, Halbfinale: Jannis Rhein – Jonas Hebig (beide TTC Schwarza) 1:3, Marlon Sperschneider (SV Blechhammer) – Bastian Förtsch (Lok Sonneberg) 3:0, Finale: M. Sperschneider – J. Hebig 0:3 (-10,-9,-6)

Mädchen 9/10 Jahre, Halbfinale: Ella Brandt (TTC Großbreitenbach) – Talia Truckenbrodt (TTV Hildburghausen) 3:0, Anna Lea Griebel (TTC Großbreitenbach) – Carolin Lichtenheldt (TTC Schwarza )3:0, Finale: E. Brandt – A. L. Griebel 3:1 (6, 4, -8,7), Jungen, Halbfinale: Jonas Schmidt (SV Schleusingen) – Jannis Gante (Eisenach) 3:2, Jannik Stubenrach (TTV Hildburghausen) - Patrick Stroisch (SG Motor Arnstadt) 3:2, Finale: J. Stubenrauch – J. Schmidt 3:2 ( 8,-9,-11, 8,9)

Mädchen 11/12 Jahre:1. Lisa Reisenweber (SVBlechhammer), 2. Annemarie Mohr, 3. Linn Krannich (beide TTC Großbreitenbach), Jungen, Halbfinale: Tim Hellmuth (ESV Themar) – Christian Rübsam (SG Stützerbach/Ilmenau) 3:0, Anakin Hinz (ESV Themar) – Hannes Heublein (SG Köppelsdorf) 3:0, Finale: T. Hellmuth – A. Hinz 0:3 (-5,-2,-8)